behandlungsstandorte

Facelifting / Gesichtsstraffung in Bern

Ihre Experten für Facelifting / Gesichtsstraffung in Bern

Klinik im Spiegel

Dr. Kiermeir im Beratungsgespräch
 

Facelifting: 10 Jahre jünger aussehen

Natürliche und nachhaltige Ergebnisse

Verschiedene, unauffällige Techniken 

Nachhaltige Methoden (SMAS Lifting)

Mit weiteren Massnahmen kombinierbar (bspw. Lidkorrektur o. minimalinvasive Hautverjüngung)

Höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards

Modernste medizintechnische Ausstattung in stilvoller Atmosphäre

Kontakt

Klinik im Spiegel
Bellevuestrasse 15
3095 Bern

www.kiermeir.ch

Standort


 

Kontakt zu Klinik im Spiegel

Kontakt

Bellevuestrasse 15
3095 Bern

www.kiermeir.ch


 

Unsere Ärzte und das Team in Bern

Dr. David Kiermeir

Dr. med. David Kiermeir

  • Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (FMH)
  • Vertrauensvoller Arzt mit hoher Fachkompetenz
  • u.a. spezialisiert auf Faceliftings mit modernen, nachhaltige Techniken
  • Langjährige Erfahrung in der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie
  • Legt grossen Wert auf das Wohlbefinden und die Gesundheit seiner Patienten

Dr. med. David Kiermeir ist Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (FMH) und arbeitet in eigener Praxis in der renommierten Klinik im Spiegel in Bern. 

Dr. Kiermeir schloss sein Studium der Medizin in Kiel, Bologna und München ab. In den Abteilungen für Allgemein-, Viszeral-, Gefäss- und Thoraxchirurgie sowie den Abteilungen für Plastische Chirurgie und Handchirurgie bekannter Kliniken, wie der Berliner Charité und dem Berner Inselspital, absolvierte der begabte Mediziner seine Assistenzzeit und fühlte sich dank seiner Fähigkeiten zur Plastischen und Ästhetischen Chirurgie berufen. 

Trotz seines ausgeprägten Sinns für Ästhetik und Symmetrie steht für den erfahrenen Chirurgen die Gesundheit seiner Patienten immer an erster Stelle. Aus diesem Grund nimmt sich Dr. Kiermeir stets Zeit für ausführliche Untersuchungen und Beratungs- bzw. Aufklärungsgespräche vor dem anstehenden Facelifting. 

Sein vertrauensvoller Umgang mit Patienten sowie seine hohe Fachkompetenz sind der Grund für die Beliebtheit des Chirurgen. Für ein gelungenes und natürlich wirkendes Facelifting ist Dr. Kiermeir in der Klinik im Spiegel einer der besten Ansprechpartner in Bern und darüber hinaus.


arrow right Mehr über Dr. med. David Kiermeir erfahren

Sabine Hahnloser Tschopp

Sabine Hahnloser Tschopp

Direktion, Geschäftsleitung


Jeanine Dänzer

Jeanine Dänzer

Leitende Medizinische Praxisassistentin


Pamela Ingold

Medizinische Praxisassistentin


Melanie Balmer

Melanie Balmer

Medizinische Praxisassistentin


Dr. med. Henri Racz

Dr. med. Henri Racz

Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin FMH


Dr. med. Franziska Leuzinger

Dr. med. Franziska Leuzinger

Fachärztin für Anästhesiologie und

Intensivmedizin FMH


Dr. med. Peter Kvasnicka

Dr. med. Peter Kvasnicka

Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin FMH


Dr. med. Jost Steiner

Dr. med. Jost Steiner

Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin FMH


Nina Lucas

Nina Lucas

Dipl. Pflegefachfrau, Leitung Pflegedienst



 

Mehr über: Facelifting / Gesichtsstraffung in Bern

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Für wen geeignet? Frauen und Männer, die sich an ihrer fortgeschrittenen Hautalterung stören, und sich in einem guten Gesundheitszustand befinden
Dauer der OP 2 - 5 Stunden
Anästhesie Lokalanästhesie, Dämmerschlaf oder Vollnarkose
Klinikaufenthalt stationär (1 - 2 Übernachtungen)
Nachsorge Fäden ziehen nach 1 Woche, Entfernung der Klammern nach 14 Tagen
Duschen nach 48 Stunden
Sport nach ca. 4 Wochen
Arbeitsausfall ca. 2 Wochen
Kosten ca. 15.000 - 22.000 CHF

 

Mehr zur Praxis / Klinik

Dr. Kiermeir im Beratungsgespräch Klinik im Spiegel Bern Dr. Kiermeir im Beratungsgespräch Kiermeir Praxisfoto OP Kiermeir Praxis Beratungszimmer Kiermeir Praxis Innenansicht

 

Facelifting / Gesichtsstraffung in Bern

Die renommierte Klinik im Spiegel, beheimatet in einer historischen Jugendstil-Villa in Bern, vereint modernste Technik, höchste Hygiene- und Qualitätsstandards sowie eine stilvolle Einrichtung mit medizinischer Fachkompetenz

In seinen eigenen Praxisräumlichkeiten in der Klinik im Spiegel bietet Dr. med. David Kiermeir verschiedene Methoden zur Gesichtsverjüngung an. Die effektivste und nachhaltigste Technik ist das Facelifting (operative Gesichtsstraffung). Je nachdem, welche Regionen des Gesichts von der Hautalterung betroffen sind, bieten sich entweder Teil-Lifts oder ein gesamtes Facelifting an. 

Für ein dauerhaftes und vor allem individuell und natürlich wirkendes Ergebnis verwendet Dr. Kiermeir die SMAS-Lifting Methode. Hierbei wird nicht nur die Haut, sondern auch das darunter liegende Bindegewebe, Muskeln und Bandapparate gestrafft. Nur auf diese Weise kann eine nachhaltige Verjüngung der Gesichtsstrukturen bei gleichbleibender Individualität erreicht werden. Durch eine unauffällige Schnittführung hinter den Ohren und im Haaransatz ist der Eingriff für Aussenstehende nicht zu erkennen.

Dr. Kiermeir steht für natürliche und nachhaltige Ergebnisse bei Faceliftings. Durch seine fachliche Expertise, seinen Sinn für Ästhetik und sein chirurgisches Geschick hat er schon vielen Frauen und Männern zu einem erfrischten, verjüngten Äusseren verholfen. In der Klinik im Spiegel bei Bern kann sich jeder Patient in angenehmer Wohlfühlatmosphäre nach dem Facelifting regenerieren und sich ohne Bedenken in die verantwortungsvollen Hände von Dr. Kiermeir begeben. 

Facelift

Informationen über Klinik im Spiegel in Bern

Die Praxisräumlichkeiten von Dr. David Kiermeir befinden sich in der renommierten Fachklinik für Plastische Chirurgie „Klinik im Spiegel“ in Bern. Dr. Kiermeir ist hier in Praxisgemeinschaft mit Dr. Andreas Tschopp sowie Prof. Dr. Daniel Kalbermatten tätig.

Die schön gelegene Klink beherbergt zwei voll ausgestattete OP-Räumlichkeiten, welche sich auf dem neuesten Stand der Technik befinden. Darüber hinaus ist die Klinik im Spiegel als eine von wenigen Schweizer Häusern nach dem amerikanischen Standard für ambulante Chirurgie AAAASF zertifiziert.

In der Klinik im Spiegel werden ästhetische Eingriffe, wie die Brustvergrösserung oder eine Nasenkorrektur, ambulant oder stationär durchgeführt.

Patienten dürfen sich in den Räumlichkeiten der Klinik im Spiegel rundum wohl fühlen und von dem eingespielten und bestens geschultem Team betreuen lassen.

Dr. Kiermeir im Beratungsgespräch  
zum Praxis-Profil

Sprechzeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 17:00 Uhr

Technische Ausstattung

  • zwei voll ausgestattete OP-Säle
  • auf dem neuesten technischen Stand

Zertifikate

  • Als eine von wenigen Schweizer Kliniken nach dem amerikanischen Standard für ambulante Chirurgie AAAASF zertifiziert


 

Kontakt zu Klinik im Spiegel

Kontakt

Bellevuestrasse 15
3095 Bern

www.kiermeir.ch