BMI Rechner

BMI Rechner (Body-Mass-Index)

Mithilfe des BMI (Body-Mass-Index) lässt sich ermitteln, ob das Körpergewicht im normalen Bereich liegt, indem man das Verhältnis von Körpergröße zu Körpergewicht bestimmt.

BMI - Body-Mass-Index berechnen

Mithilfe des BMI (Body-Mass-Index) lässt sich ermitteln, ob das Körpergewicht im normalen Bereich liegt, indem man das Verhältnis von Körpergröße zu Körpergewicht bestimmt. Jedoch sollten einige Dinge bei der Berechnung des BMI beachtet werden, da nicht ohne Weiteres vom errechneten Wert auf den Fettanteil geschlossen werden kann.

Gewicht (in Kg): kg
Größe (in Zentimeter):   cm
Ihr BMI beträgt:

Darauf sollten Sie bei Ihrem BMI achten

Ihr errechneter BMI-Wert sollte mit Einschränkungen interpretiert werden, da zum einen der Anteil der Muskelmasse nicht mit einbezogen wird, und somit auch ein muskulöser Sportler als übergewichtig zählen kann.

Zum anderen werden weder der Körperbau noch die Verteilung des Körperfetts berücksichtigt.

Zudem sollten auch Unterschiede zwischen Männern und Frauen einbezogen werden, da Männer im Gegensatz zu Frauen normalerweise einen höheren Anteil an Muskeln besitzen.

Außerdem eignet sich der hier berechnete BMI nicht für Kinder, da sich die Körperzusammensetzung im Laufe des Lebens noch ändern kann.

Alle diese Faktoren sollten Sie bei Berechnung Ihres BMI in Betracht ziehen und Ihren Wert daher lediglich als Orientierungshilfe ansehen.

Aktuelle News und Experteninterviews:

03Mär

Experteninterview: Trichterbrust-OP bei deformiertem Brustkorb

Experteninterview mit dem Spezialisten Dr. Marc Weihrauch zum Thema...

25Feb

Rapid Recovery - weniger Schmerzen bei Brustvergrößerungen

Experteninterview mit Facharzt Dr. med. Robin Deb zum Thema...

17Feb

Experteninterview: P-Shot bei Erektionsstörungen

Welche Möglichkeiten gibt es, eine gesunde Libido auch ohne Operation...

20Jan

Alle Infos zur mikrochirurgischen Refertilisierung

Experteninterview mit Dr. Armbruster zu dem Thema “Mikrochirurgische...

20Jan

Schwermetallvergiftung: Was Sie darüber wissen sollten

Experteninterview mit Dr. Benotmane zum Thema “Schwermetallvergiftung”